Kur- und Gewerbeverein Grafenhausen

Fotowettbewerb 2014/15

Der Kalender ist im Dorf in vielen Geschäften und den Banken erhältlich.

ENDE des Wettbewerbs

Es sind sehr viele schöne Bilder eingegangen. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Die Ausstellung der Bilder wird mit dem Künsterlsymposium vom 24.07.-31.07.2016 stattfinden. Es wird vier Öffnungstermine in Räumlichkeiten der Bäckerei Müller in der Dorfmitte geben (s. Termine).

Plakat zur Ausstellung (Download)

Der Kalender ist gestaltet und in Druck gegeben.


So wurde Ausgeschrieben:

Foto-
wettbewerb

Ausschreibung des Kur- und Gewerbevereins Grafenhausen mit dem Thema:

 SCHWARZ WALD –   schwarz weiß

Der Schwarzwald ist unsere Heimat. Sowohl als Lebensraum, Wirtschaftsraum und Kulturraum, aber auch weil er alljährlich Erholungsgebiet für viele Fremde ist, prägt er unser Leben. Eine vielfältige Landschaft, teils von Menschen geprägt, teils aber auch sich selbst überlassen, umgibt uns. Jeder der hier lebt, arbeitet oder Urlaub macht verbindet mit dem Schwarzwald etwas anderes.

Der Schwarzwald – reizvoll in jeder Hinsicht – ist das Motto des neuen Fotowettbewerbs des KGV-Grafenhausen. Wir wollen Sie ermuntern, selbstgemachte schwarz-weiß Bilder über Menschen, Flora, Fauna und Landschaft bei uns einzureichen, die für Sie „TYPISCH“ Schwarzwald sind.

Ausgeschrieben werden:

  • Je einen Grafhuser Geschenkgutscheinim Wert von 100 Euro für die drei besten Fotografien
  • 13 Fotos werden von einer Fachjury ausgewählt, um im  Foto-Kalender 2016 veröffentlicht zu werden
  • Für den Kalender werden vorrangig Motive mit regionalem Bezug ausgewählt
  • Die besten Fotos werden im Rahmen einer Ausstellung präsentiert

Der Ausstellungstermin und der Ausstellungsort werden über die Presse und die Gemeindeblätter noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Der Fotowettbewerb richtet sich ausschließlich an Amateure bzw. Hobbyfotografen.

Jeder Einsender wird zur Vernissage eingeladen.

Der Einsendeschluss ist der 30.Juni 2015

Alle Informationen zum Ausdrucken: Bitte hier klicken

Bedingungen/Maße:
  • Format der Bilder: Es werden Abzüge akzeptiert, deren längste Seite zwischen 15 und 30 cm misst.

  • Die für den Druck ausgewählten Bilder müssen uns nach Aufforderung unverzüglich digitalisiert zur Verfügung gestellt werden können

  • Die Arbeiten müssen schwarz/weiß sein

  • Analoge Negative und Dias sind nicht zugelassen

  • Die zentrale Bildaussage darf nicht durch eine digitale Bildmanipulation in den Grundelementen verfremdet sein: Bilder mit verfremdender Nachbearbeitung, Bildcollagen und durch digitales Composing entstandene Motive werden nicht berücksichtigt

  • Maximal 15 Fotos können pro Einsender eingereicht werden

  • Jedes Foto ist auf der Rückseite mit den vollständigen Kontaktdaten (Adresse, Telefon, Mail) dem Titel und dem Ort des Motivs zu versehen

  • Die Arbeiten dürfen nicht aufgezogen, mit Passepartout sowie gerollt und gerahmt eingereicht werden

  • Für den Kalender werden Bilder im Querformat bevorzugt

Nutzungs- und Urheberrechte:

  • Die Fotos werden ausschließlich für die Ausstellung, den KGV-Kalender 2016 sowie für die für das Projekt notwendige Öffentlichkeitsarbeit verwendet.
    Für weitergehende Verwendungen werden gesonderte Vereinbarungen getroffen.

  • Mit der Einsendung erklären die Autoren verbindlich, dass sie Urheber der Arbeiten sind und alle Bildrechte bei ihnen liegen. Einer Veröffentlichung dürfen Rechte Dritter, insbesondere die abgebildeter Personen, nicht entgegenstehen.

  • Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmer/in die Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

  • Mit der Einsendung ihrer Bilder räumen die Urheberinnen und Urheber der prämierten Bilder den Veranstaltern die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten Nutzungsrechte an den prämierten Bildern ein – einschließlich das Recht zur Bearbeitung. Die Veranstalter erhalten damit das Recht, die prämierten Bilder für den KGV-Kalender 2016 sowie im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit stets unter Nennung der Bildautorin/des Bildautoren zu verwenden. Eine kommerzielle Verwendung und die Weitergabe von Bildrechten an Dritte durch die Veranstalter sind ohne weitere Vereinbarungen ausgeschlossen. Eine über die Preisgelder hinausgehende Vergütung für die Veröffentlichung und Nutzung der prämierten Bilder wird ausgeschlossen.

  • Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben.

Wenn Sie ihre Bilder wieder haben wollen, dann schicken Sie Ihre Einsendungen bitte in einer wieder verwendbaren Verpackung an

Kur- und Gewerbeverein Grafenhausen
Clemens Winterhalter
Dorfblickstr. 9
79865 Grafenhausen

Oder geben Sie ihre Bilder persönlich mit einer wieder verwendbaren Verpackung ab bei

Kaufhaus Stork
Johanna Gänswein
79865 Grafenhausen

Zahnarztpraxis Reich-Putnik
Udo Putnik
79865 Grafenhausen

Grafenhausen am 30.07.2014